Frühstück in der Wüste

Wüstenzeiten - Aktuelles

Seit 2011 habe ich nahezu 20 Gruppen in die marokkanischen Sahara begleitet.
Im letzten Jahr war und auch im Frühjahr 2021 war an eine Reise nicht zu denken. Jetzt im Herbst 2021 habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen, die für Oktober/November geplante Wüstenzeit abzusagen. Eine Einreise nach Marokko ist zwar möglich, doch insgesamt ist mir allgemeine Lage zu unsicher.

Ich halte mir Zeit und Möglichkeit offen, in den kommenden Wochen/Monaten einen eigenen Eindruck von der Situation im Land zu bekommen. „Inshallah - So Gott will“, sagen die Nomaden, wenn es um Verabredungen in der Zukunft geht.

Du möchtest eine Wüstenzeit erleben? Dann melde Dich gerne bei mir, damit ich Dich informieren kann, sobald es Neuigkeiten dazu gibt. Vielen Dank.